Aktuelles

Erstes Löwen-Grillen ein voller Erfolg

Sich bei ihren Mitgliedern, Freunden und Förderern der Hockey Jugend des RTHC für ihr Engagement und ihren Einsatz während der abgelaufenen Feldsaison zu bedanken, war das Anliegen, das die Hockey-Löwen mit dem erstmalig durchgeführten Löwen Grillen verfolgt haben. 

Über 300 kleine und große Hockey-Begeisterte waren dem Einladungs-Brüllen der Löwen gefolgt und haben bei bestem Spätsommerwetter für reges Treiben auf der tollen Anlage des RTHC gesorgt. Ob am Burgerstand, der Getränkebude oder am Spielfeldrand – überall wurde viel gefachsimpelt, über die vergangene Feldsaison diskutiert und wurden Pläne für die anstehende Hallensaison geschmiedet.  Und so manch kaum getragenes Paar Hockeyschuhe oder zu klein gewordener Schläger hat an der Tausch-Börse einen neuen Besitzer gefunden.

„Eine rundherum gelungene Erstauflage des Löwen-Grillens, die zeigt, was in der Hockey-Jugend steckt und die Lust auf Mehr macht“ zeigte sich auch Löwen-Vorstand Gunther Reissinger begeistert von der Veranstaltung. „Und vielleicht haben wir ja auch so manch Löwen-Mama oder Löwen-Papa, die bislang noch nicht Mitglied im Förderverein sind, für die Hockey-Löwen interessieren können?“

Die Hockey-Löwen wünschen allen Spielerinnen und Spielern sowie ihren Trainerinnen und Trainern eine gute und verletzungsfreie Vorbereitung auf eine erfolgreiche Hallensaison.

 

HockeyLöwen wählen Vorstand

Gute Nachrichten für die Leverkusener Hockey Jugend, kann der Hockey Löwen Leverkusen e.V. vermelden. Der auf der ordentlichen Mitgliederversammlung am 3.Juli 2019 frisch gewählte Vorstand hat letzte Woche die Arbeit aufgenommen und plant schon die nächsten Aktivitäten. Neben dem 7. September, der 100 Jahre Hockey unterm Bayerkreuz Feier, liegt der planerische Fokus auf dem Löwen-Nachmittag, dem 27. September. Lasst Euch überraschen.

Die Arbeit des Hockey Löwen Vorstandes wird sich erfreulicher weise auf mehrere Schultern verteilen. Gewählt wurden Petra Dünger als Beisitzerin, sie wird sich um alle Angelegenheiten der Mitglieder kümmern, Bernhard Hanke als Beisitzer beschäftigt sich zukünftig mit der Öffentlichkeitsarbeit der Löwen, Alex Beutling sorgt weiterhin als Beisitzer für Recht und Ordnung. Neu im Team sind Christopher Rütt als Kassenwart und Stephan Franitza als Stellvertretender Vorsitzender. Zum 1. Vorsitzenden wurde Gunther Reissinger gewählt.
Vielen Dank für die geleistete Arbeit geht an Marc Riemann und Miguel Contreras. Die beiden haben in den letzten eineinhalb Jahren die Geschehnisse der Löwen maßgeblich mitgestaltet.

Die HockeyLöwen suchen Ihresgleichen

Liebe HockeyLöwen,

 

in unserem Vorstand wird sich ein Wechsel ergeben. Aus familiären und beruflichen Gründen werden sich Marc Riemann und Miguel Contreras aus dem Vorstand zurückziehen, ebenso steht der bisherige Beisitzer Rolf Schmitz nicht zur Wiederwahl zur Verfügung.

 

Dies vor Augen haben wir uns in der letzten Zeit um Nachfolger bemüht, die sich als Vorsitzende, SchatzmeisterInnen und auch BeisitzerInnen um das weitere Wohlergehen der HockeyLöwen und somit um die Hockeyjugend des RTHC’s kümmern wollen. Leider war dies nicht von voll umfänglichem Erfolg gekrönt, sodass wir Euch nun auf diesem Wege um Eure Mithilfe bitten.

 

Der Hockey-Löwen Leverkusen e.V. hat sich seit unserer Übernahme im Dezember 2017 weiter zu einem gesunden und finanzstarken Verein entwickelt, der im Jahr 2018 wirklich eine Menge geschafft hat und viele Aktionen für die Hockeyjugend realisieren konnte.

 

Wir haben in unserem ersten Jahr auch dafür gesorgt, dass der Arbeitsaufwand für neue Vorstände, Schatzmeister und Beisitzer aus unserer Sicht nicht allzu opulent ist, denn immerhin ist dies nach wie vor ein Ehrenamt zum Wohle unserer Kinder. Wir treffen uns maximal einmal im Monat, um aktuelle Themen und Finanzanfragen abzustimmen und zu beschließen. Der überwiegende Teil unserer Kommunikation geht auch medial.

 

Die Hauptaufgabe unserer Tätigkeit ist zweifellos die finanzielle Begleitung der Organisatoren bei den Turnieren Club-Battle, Pfingstcup und Eintopf-Pokal. Aus den Gastroumsätzen der drei Turniere generieren wir den mit Abstand größten Betrag unserer Fördersumme. Dementsprechend waren wir bei allen Turnieren abwechselnd anwesend und haben neben dem Kerngeschäft des Kassenhandlings auch die Einkaufsabwicklung mit den Turnierverantwortlichen der jeweilig zuständigen Mannschaften abgestimmt. Schließlich muss sich Aufwand und Ertrag zum Wohle der Hockeyjugend optimal lohnen.

 

Aktuell haben wir vor, in unserer Mitgliederversammlung im April 2019 einen neuen Vorstand wählen zu lassen. Dazu sollen die Ämter: VorsitzendeR, stellvertretendeR VorsitzendeR, SchatzmeisterInn und BeisitzerInn neu besetzt werden. Alexander Beutling und Gunther Reissinger wollen weiterhin  zur Verfügung stehen.

 

Gleichzeitig macht es Sinn, aus dem Kreise neuer Besitzer u.a. auch einen „Wart“ für Mitgliederangelegenheiten zu schaffen, immerhin sind wir von knapp 30 auf über 100 aktive Mitglieder angewachsen. Dafür haben wir eine gute Software, die das Leben erleichtert. Auch benötigt die Pflege unserer Homepage und unsere sozialen Medien sicherlich noch Hilfe....

 

Bitte helft den HLL, den erfolgreichen Neustart aus 2017 fortführen zu können. Solltet Ihr Interesse an einem aktiven Ehrenamt bei den HockeLöwen haben, freuen wir uns auf Eure Kontaktaufnahme. Nur Redenden kann geholfen werden, wir werden alle Fragen und Anregungen – gerne auch diskret - beantworten.

 

Aus unserer Sicht wäre es sehr schade, wenn wir die Hockey-Löwen Leverkusen aus Mangel an Personen satzungsgemäß wieder inaktiv werden lassen müssten.

 

Mit LöwenGruß

Marc, Miguel und Gunther

Das Weihnachtsturnier 2018 - der Spaß für Alle

Die spannenden Fragen dieses Abends:

  • Wer spielt in welchem Team?
  • Wer spielt in welcher Farbe?
  • Wer spielt mit?
  • Wer will Löwen-Mitglied werden?

Die Antworten gibt's am Donnerstag in den Hallen des RTHC's.

Es ist so weit...der HLL-Ball rollt an:

.....die  versprochenen Hockeybälle haben uns erreicht, endlich!

Also los, die aufbewahrten Gutscheine hervorkramen und gegen die Bälle eintauschen.

Von Dienstag bis Donnerstag (4.+5.+6. September 2018) sind wir in der Zeit von 16:00 bis 18:00 Uhr in der neuen Hütte zwischen den Kunstrasenplätzen und teilen kräftig aus. Kommt vorbei, wir freuen uns euch lachen zu sehen.
Eure Hockey-Löwen.

Der Eintopfpokal fand 2.+3. Juni 2018 statt

Bei tollem Wetter und strahlenden Gesichtern feierten wir ein super Hockeyfest mit Mädchen und Knaben B von Brüssel bis Berlin und von München bis Hamburg.

Feld Saisoneröffnung 1. Mai „Club Battle“

Ein voller Erfolg für unsere Vereine. RTHC / HC Rot-Weiß Velbert und die Hockey-Löwen-Leverkusen

Leverkusen goes Zoetemeer.....

.....und die Hockey-Löwen helfen mit.

 

Bei unserer letzten Vorstandssitzung haben wir beschlossen diese tolle Hockey Reise für die vier Mannschaften der RTHC Mädchen und Knaben A und B wie auch immer geartet zu unterstützen. Seid gespannt, nähere Infos bekommt ihr über eure Betreuer.

150 Indoor Bälle für die Jugend

 

Nach dem Weihnachtsturnier am 21.12.17 übergeben die Hockey-Löwen Marc und Miguel 150 Hallen Bälle an die Jugendwarte Alex und Tobias und unterstützen damit den Trainingsbetrieb der Hockey-Jugend in der laufenden Hallen-Saison 17/18.

Viel Spaß damit.

Weihnachtsturnier 2017

Am 21.12.17 ab 16:00 Uhr findet wieder das traditionelle Weihnachtsturnier für Mädchen und Knaben D/C und B/A in beiden Hallen im RTHC statt.

Auch die Hockey-Löwen werden wieder da sein! Alle sind herzlich eingeladen an unsere Info-Ständen zu kommen. Wir freuen uns auf nette Gespräche und halten eine Überraschung für Euch bereit!

Neuer Vorstand gewählt

Am dritten Advent wurden einstimmig auf der Mitgliederversammlung gewählt:

  • Marc Riemann zum 1.Vorsitzenden
  • Miguel Contreras zum stellvertretenden Vorsitzenden
  • Gunther Reissinger zum Schatzmeister
  • Rolf Schmitz und Alexander Beutling als Beisitzer

Glückwunsch und viel Erfolg.